rpt

Coaching - Expertin

syl fragt sich:

„Wie bereitest Du Dich vor?“

Heute halte ich mein Zertifikat zur Resilienztrainerin in Händen und freue mich sehr. Grinsend denke ich an die mündliche Prüfung zurück. Diese fand auch online statt, diesmal über Zoom. Ich war gut vorbereitet mit meiner Präsentation über Trauer und Verlust. Dabei hat mir das Buch von Sheryl Sandberg „Option B“ sehr geholfen. Darin geht es um ihre Trauerbewältigung und ihre Entdeckung der eigenen Fähigkeit Resilienz nach einem Trauma aufzubauen.

Als die Anmeldung ins Zoom-Meeting klappt, merke ich, dass ich meinen Prüfer nicht sehen kann. Das Bildschirmfenster seiner Kamera bleibt schwarz. Mich aber, kann er gut sehen und hören. Ich kann ihn leider nur hören. Das fängt ja schon gut an. Wir probieren einiges aus, aber sein Kamerafenster bleibt schwarz. Wir beginnen trotzdem, er kann mich ja sehen und hören. Also spreche und präsentiere ich in ein schwarzes Viereck….

Resilienz ist erlernbar. Jeder kann sie aufbauen. Sie ist die Fähigkeit des menschlichen Geistes durchzuhalten. Resilienz ist ein Umdenken auf sich selbst. Das Wissen um seinen eigenen Antrieb.

Sheryl Sandberg schreibt in ihrem Buch sehr offen und ehrlich wie sie über den plötzlichen Tod ihres Mannes hinwegkommt und wie sie ihre Resilienzfähigkeit entdeckt. Sie meint auch: „Man muss nicht immer unbedingt erst Schlimmes erfahren, sondern man kann sich stärken bzw. bereit machen für alles, was eventuell noch vor einem liegt.“ Dies wird im Zusammenhang mit Resilienzaufbau auch als „prätraumatisches Wachstum“ bezeichnet. Also, die Integrierung von Handlungen, Gewohnheiten und Ritualen in den Alltag, die vorbeugend wirken können, wenn uns traumatische Situationen und Ereignisse widerfahren sollten.

Das gelingt zum Beispiel durch:

-Meditation

-Achtsamkeit

-Konfrontation

-Listen schreiben

-Musik hören, etc.

Um ehrlich zu sein, habe ich am Morgen vor der mündlichen Prüfung ein paar Yoga-Übungen gemacht, natürlich durfte meine Tasse Tee nicht fehlen und ich hab mir Schlimmeres überlegt.

Das technische Problem mit dem schwarzen Bildschirm konnte ich akzeptieren, indem ich ruhig durchgeatmet habe und es mit Humor nahm.

Tja, und jetzt hängt das Zertifikat hier im Büro. 

Contact ME

Schulgasse 18, 1180 Wien

reidlinger@sylkon.at

Sylvie Reidlinger - Coaching

+43699 104 39 805

Call Now ButtonJetzt anrufen!